Bürgerverein Stephansberg | Geschwindigkeitsmessgerät an neuer Stelle
22588
post-template-default,single,single-post,postid-22588,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Geschwindigkeitsmessgerät an neuer Stelle

Das vom Bürgerverein Stephansberg e.V. aus Eigenmitteln und zahlreichen Spenden beschaffte Geschwindigkeitsmessgerät ist erneut umgesetzt worden und steht nun in der Schellenbergerstraße 29. Dies ist der dritte Standort, den der Bürgerverein zusammen mit dem zuständigen Amt der Stadt Bamberg ausgesucht hat, um das Messgerät im Wechsel von jeweils drei Monaten aufzustellen.

Der Bürgerverein Stephansberg hofft sehr, dass das Geschwindigkeitsmessgerät an den genannten Stellen zur Verkehrsberuhigung beiträgt und die Verkehrssicherheit in unserem Stadtteil erhöht.

Keine Kommentare

Posten Sie einen Kommentar