Bürgerverein Stephansberg | Veranstaltungen
21843
page-template-default,page,page-id-21843,page-child,parent-pageid-21659,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
Veranstaltungen 2020:

 

Donnerstag, 13. Februar 2020, 18.00 Uhr, Karpfenessen im Gasthaus Wilde Rose

Keßlerstraße 7

Selbstverständlich können Sie auch mitkommen, wenn Sie keinen Karpfen essen möchten.

Bitte anmelden bis 07.02.2019 bei Frau Schumm unter der Tel. Nr. 0951 63485 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Donnerstag, 26. März 2020, 18.00 Uhr, Vortrag zur Stadtgeschichte

Montanahaus, Am Friedrichsbrunnen 7a

Vortrag von Herrn Bauer-Bornemann über die Entwicklung des Stephansbergs vom Wein- zum Bierberg.

 

Donnerstag, 26. März 2020, 19.00 Uhr, Jahreshauptversammlung des Bürgervereins

Montanahaus, Am Friedrichsbrunnen 7a

Geplante Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Gedenken an unsere Verstorbenen
  3. Bericht des Vorstands
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Entlastung des ehemaligen 1. Vorsitzenden
  8. Ehrungen
  9. Wünsche und Anträge

 

Anträge müssen nach der Satzung spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung beim Vorsitzenden eingegangen sein. Bitte reichen Sie diese entweder schriftlich an Herrn Dieter Weinsheimer, Oberer Stephansberg 42b, 96049 Bamberg, oder per mail an vorstand@bv-stephansberg.de ein.

Am Sonntag, 26. April 2020, beteiligt sich unser Mitglied Claudia Bauer von Zimmers Obstgarten, Hohe Kreuz Straße, am Tag der offenen Gärtnereien von 10-17 Uhr und verwöhnt ihre Besucher mit Speisen, Getränken, Kaffee und Kuchen. In Bamberg gibt es bekanntlich eine sehr große Gärtnertradition. In unserem Bereich bemüht sich neben Familie Bauer auch Familie Schilling, Schellenbergerstraße 54a, die Tradition fortzuführen.

 

Dienstag, 28. April 2020, 17.00 Uhr, Besichtigung der Buchbinderei Ullein

Sutte 7

Herr Ullein gibt uns Einblicke in das inzwischen selten gewordene Handwerk der Buchbinderei in seiner eigenen Werkstatt.

Der Unkostenbeitrag für die Führung beträgt 4,00 €.

Da die Teilnehmerzahl nur begrenzt möglich ist, ist verbindliche Anmeldung bis 21.04.2020 erforderlich bei Frau Pfister unter der Tel. Nr. 0951 5191838 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Montag, 25. Mai 2020, Führung durch das Katholische Bildungszentrum und Abendessen auf dem Wilde Rose Keller

 

Wir treffen uns um 17.00 Uhr am Oberen Stephansberg 44 zur Besichtigung der zahlreichen Einrichtungen des Katholischen Bildungszentrums und stärken uns danach auf dem Wilde Rose Keller.

Sie können nur zur Besichtigung oder nur zum Keller oder zu beidem kommen.

Bitte anmelden bis 17.05.2020 bei Frau Pfister unter der Tel. Nr. 0951 5191838 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Samstag, 27. Juni 2020, 15.30 Uhr, Führung durch Bamberg Ost und Abendessen im Cafe Abseits

 

Wir treffen uns vor der Rupprechtschule, Neuerbstraße 5

Für unsere Reihe „Führungen durch andere Stadtteile Bambergs“ hat sich Herr Kormann bereit erklärt, uns einen Teil des Osten Bambergs näher zu bringen. Der ca. 90minütige Spaziergang beginnt mit der Rupprechtschule und führt uns u.a. vorbei an der Erlöserschule, dem Heinrich-Weber-Platz, der Heinrichskirche und der Weißenburgerstraße.

Danach werden wir in der Gaststätte Cafe Abseits, Pödeldorfer Str. 39, gemütlich zum Abendessen zusammensitzen. Sie können sich nur für die Führung, nur für das Lokal oder für beides anmelden.

Bitte anmelden bis 20.06.2020 bei Frau Pfister unter der Tel. Nr. 0951 5191838 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Mittwoch, 08. Juli 2020, 17.00 Uhr, Besichtigung der Berufsfachschule Mariahilf und Abendessen im Klosterbräu

 

Viele von Ihnen werden den umfangreichen Umbau der Berufsfachschule Mariahilf  bemerkt haben. Zur Besichtigung treffen wir uns am Eingang der Schule am Stephansplatz 2 um 17.00 Uhr. Danach stärken wir uns in der Gaststätte Klosterbräu, Obere Mühlbrücke 1-3.

Sie können sich nur für die Besichtigung, nur für das Lokal oder für beides anmelden.

Bitte anmelden bis 01.07.2020 bei Frau Pfister unter der Tel. Nr. 0951 5191838 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Samstag, 12. September 2020, Fahrt des VDK Berg nach Fulda

 

Abfahrt 8.00 Uhr an der Schranne, Rückkehr ca. 20 Uhr

Preis 23,00 € für Busfahrt und Führung  (Stadtführung mit Schloss oder Domführung mit Krypta – bei der Anmeldung geben Sie bitte an, welche Führung gewünscht wird)

Anmeldung und nähere Informationen bei Herrn Schmauser, Tel. 0951 3028374

 

Sonntag, 13. September 2020, 12.00 bis 18.00 Uhr, Herbstfest des Bürgervereins im Stephanshof der evangelischen Kirchengemeinde

 

12.00 – 18.00 Uhr        Gegrilltes, Getränke, Flohmarkt, Alleinunterhalter, Informationsstände (VDK, Essbare Stadt, Wünschewagen Franken)

13.00 Uhr                       Zauberer Didino

14.00 – 16.00 Uhr        Kaffee und Kuchen zugunsten Kindergarten St. Johannes

16.00 Uhr                       Männerchor mit dem Stephansberger Kerwalied

Programmänderungen sind möglich!

Für unseren Flohmarkt bitte ich Sie wieder, in Ihren Familien nach Spielen, Büchern, Puzzle, Stiften, Malbüchern, Autos, Lego, Rollern und ähnlichen Dingen zu suchen, die Sie nicht mehr benötigen und uns kostenfrei für den Basar zur Verfügung stellen können. Bitte keine Gläser und Geschirr!!! Der Erlös aus dem Verkauf kommt den Vereinszwecken zu Gute.

Sie können die Gegenstände im Juli bei mir abgeben (Frau Pfister, 0951 5191838, Martin-Luther-Str. 18, Bamberg) oder am Festtag zwischen 11 und 12 Uhr direkt im Stephanshof. Vielen Dank vorab!

 

Mittwoch, 07. Oktober 2020, 17.00 Uhr, Führung durch die Staatsbibliothek

Neue Residenz, Domplatz 8

Gegründet wurde die Staatsbibliothek während der Säkularisation 1803. Sie vereinigt die Büchersammlungen der aufgehobenen Stifte und Klöster des Hochstifts Bamberg und der älteren Bamberger Universität. Die Bibliothek bewahrt mehr als eine halbe Million Bände auf, darunter viele mittelalterliche Handschriften von internationaler Bedeutung.

Wir erhalten neben der Führung durch die Staatsbibliothek Einblick in die frühneuzeitliche Kalenderproduktion, denn ausgewählte Stücke werden im Zuge einer Sonderausstellung zu sehen sein.

Bitte anmelden bis 30.09.2020 bei Frau Pfister unter der Tel. Nr. 0951 5191838 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 17.00 Uhr, Besichtigung der Orgelbauwerkstätte Eichfelder

 

Treffpunkt: Margaretendamm 16 am Gehsteig gegenüber Hallenbadparkplatz

In der Stephanskirche wird im Rahmen des Gottesdienstes am 26.12.2020 eine kleine fahrbare Chororgel eingeweiht, für die noch Spenden gegeben und Pfeifenpatenschaften übernommen werden können. Herr Eichfelder wird uns im Rahmen der Besichtigung seiner Werkstatt speziell die Herstellung dieser Orgel erklären.

Bitte anmelden bis 07.10.2020 bei Frau Pfister unter der Tel. Nr. 0951 5191838 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Donnerstag, 12. November 2020, 18.00 Uhr, Gansessen in der Gaststätte Spezikeller

 

Sie können wählen zwischen Gänsebrust oder einer Viertel Gans, jeweils mit Kloß und Wirsing oder Blaukraut. Selbstverständlich können Sie auch andere Speisen vor Ort bestellen.

Bitte verbindlich anmelden bis 05.11.2020 bei Frau Schumm unter 0951 63485 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Sonntag, 29. November 2020, 14.30 Uhr, Adventsnachmittag im Montanahaus

Am Friedrichsbrunnen 7a, Bamberg, Gästestube

Unser Mitglied Frau Helga Lamprecht wird uns im Laufe des Nachmittags die Bedeutung und Bräuche um die vorweihnachtlichen Heiligen Andreas und Katharina in Erinnerung rufen

Bitte anmelden bis 21.11.2020 bei Frau Pfister unter der Tel. Nr. 0951 5191838 oder mail-Adresse vorstand@bv-stephansberg.de

 

Rückblick 2020:

Sonntag, 06. Januar 2019: Stärkantrinken

Traditionelles Stärkantrinken mit Glühwein und Musik im Innenhof des Böttingerhauses.

 

 

Rückblick 2019:

Sonntag, 06. Januar 2019: Stärkantrinken

Traditionelles Stärkantrinken mit Glühwein und Musik im Innenhof des Böttingerhauses.

Freitag, 15. Februar 2019: Karpfenessen

Gemütliches Beisammensein im Gasthaus Wurm in Röbersdorf.

Donnerstag, 14. März 2019: Vortrag über den Stephansberg

Vortrag von Frau Marion Dubler über die historische Entwicklung der „Stefaniter Gefilde“ der ehemaligen Immunität St. Stephan und über die Gartenlandschaft unseres Stadtteils.

Donnerstag, 14. März 2019: Jahreshauptversammlung des Bürgervereins

Jahreshauptversammlung mit Jahresrückblick, Kassenbericht, Entlastung des Vorstandes und Ehrung verdienter langjähriger Vereinsmitglieder.

Donnerstag, 11. April 2019: Vortrag „Jüdische Stadtquartiere in Bamberg“

Vortrag des ehemaligen Stadtheimatpflegers Hanns Steinhorst über die ehemaligen jüdischen Stadtquartiere und die Geschichte der jüdischen Gemeinden in Bamberg.

Freitag, 24. Mai 2019: Gemütliches Beisammensein

Gespräche zum Austausch und zum gegenseitigen Kennenlernen mit Mitgliedern und Gästen auf dem Spezial-Keller am Stephansberg.

Donnerstag, 06. Juni 2019: Führung „Zelt der Religionen“

Führung und Vortrag am Zelt der Religionen über das Zusammenleben und den interreligiösen Dialog von Juden, Christen und Muslimen in Bamberg.

Samstag, 03. August 2019: Führung „Wasserwerk der Stadt Bamberg“

Die Führung durch das Wasserwerk im Stadtwald mit Spaziergang durch das Wasserschutzgebiet musste mangels Interesse entfallen.

Samstag, 15. September 2019: Treffen aller Bürgervereine auf der Altenburg

Beteiligung des Bürgervereins Stephansberg an der Sternwanderung des Altenburgvereins.

Samstag, 21. September 2019: Herbstfest des Bürgervereins

Alljährliches Herbstfest mit Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und einem Flohmarkt im Stephanshof der Stephanskirche.

Montag, 07. Oktober 2019: Besichtigung Riegelhof

Führung durch die Baustelle des historischen Riegelhofes in der Concordiastraße.

 

Samstag, 12. Oktober 2019: Besichtigung der Villa Concordia und des Neuen Ebracher Hofes

Führung durch die beiden Gebäude des Internationalen Künstlerhauses und Gespräch mit einer Mitarbeiterin zum Konzept und zur Arbeitsweise dieser Einrichtung des Freistaates Bayern.

 

Mittwoch, 6. November 2019: Besichtigung von „Bürsten Nickles“

Führung durch das Ladengeschäft und die Werkstatt von Bürsten Nickles am Schillerplatz.

 

Sonntag, 01. Dezember 2019: Adventsnachmittag

Traditionelles gemütliches Beisammensein im Montanahaus der Dillinger Schwestern.

Rückblick 2018

Samstag, 28. April 2018: Führung „Kapelle St. Johannis“

Führung durch die Kapelle mit Erklärungen zu Entstehung, Umbaumaßnahmen und jetziger Nutzung. Anschließend Besichtigung des ehemaligen Luftschutzkellers.

Freitag, 11. Mai 2018: Ottokirche und Bamberg Nord

Stadtteilführung um die Ottokirche, Seilerei, Luitpoldschule, Fürstbischöfliches Jagdzeughaus, Siechenhäuser und Sebastianikapelle.

Samstag, 09. Juni 2018: Ausflug nach Zeil am Main

Besuch des Weinstädtchens am Main mit Stadtführung, Besichtigung des „Hexenturms“ und gemeinsamem Mittagessen.

Sonntag, 08. Juli 2018: Fränkische Passionsspiele

Besuch der Fränkischen Passionsspiele in Sömmersdorf.

Samstag, 04. August 2018: „Der alte MahrsBräuKeller“

Besichtigung des Geländes des früheren MahrsBräuKellers.

Sonntag, 16. September 2018: Sternwanderung zur Altenburg

Beteiligung des Bürgervereins Stephansberg an der Sternwanderung im Rahmen der Feierlichkeiten zum 200jährigen Bestehen des Altenburgvereins.

Sonntag, 23. September 2018: Herbstfest im Stephanshof

Alljährliches Herbstfest mit Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und einem Flohmarkt im Stephanshof der Stephanskirche.

Sonntag, 14. Oktober 2018: Wanderung nach Geisfeld

Alljährliche Wanderung in der Umgebung von Bamberg mit gemeinsamem Mittagessen.

Mittwoch, 14. November 2018: Führung „Sternwarte“

Führung durch die Bamberger Sternwarte mit anschließendem Gansessen zu Martini in der Gaststätte Spezikeller direkt nebenan.

Sonntag, 02. Dezember 2018: Führung durch das Montanahaus der Dillinger Franziskanerinnen

Führung bei den Dillinger Franziskanerinnen durch das Montanahaus mit gemütlichem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen in adventlicher Atmosphäre